Vorteile von LED für deinen Garten

Der Einsatz von LED Pflanzenlampen in der Indoor- und Gewächshauszucht vereint Umweltschutz, finanzielle Einsparmöglichkeiten, sowie quantitativ & qualitativ besserer Ertrag und schnellere Erntezyklen.

Pflanzenlampen von Gestern

Beim Anbau Indoor und im Gewächshaus nutzt man schon seit langer Zeit Hochdruckentladungslampen (HID-Lampen) für die künstliche Lichterzeugung. Auch wenn HID-Lampen ursprünglich für die Strassenbeleuchtung entwickelt wurden, lieferten Sie im Indoor-Grow gute Ergebnisse. Sie waren damals noch die einzigen Systeme mit ausreichend hoher photosynthetisch aktiver Strahlung (photosynthetically active radiation, abgek. PAR). HID/NDL-Lampen emittieren Wellenlängen weit ausserhalb des PAR Bereichs von 400-700 Nanometer (nm). Durchschnittlich mehr als 50% des emittierten Lichts einer HID-Lampe kann von den Pflanzen nicht absorbiert werden. Die ineffiziente Strahlung erzeugt enorme Wärme im Infrarotbereich und ist nutzlos. Zu viel Hitze stresst die Pflanzen und verringert sogar die Photosyntheseaktivität. Die enorme Wärmeentwicklung ist der Hauptverursacher von hohen Energiekosten: zum einen durch die Ineffizienz der Lampe, und zum anderen durch die Notwendigkeit einer zusätzlichen energiebetriebenen Kühlung, wie beispielsweise durch Cooltubes oder Klimaanlagen.

Leuchtstoffröhren liefern gute Ergebnisse für das vegetative Wachstum, sind jedoch aufgrund der geringen Intensität nicht stark genug für die Blütephase.

Der grösste Nachteil dieser Systeme im Vergleich zu der LED Pflanzenbeleuchtung ist, dass die Leuchtmittel nicht auf die photosynthetischen Rezeptoren der Pflanze abgestimmt sind. Im Ergebnis erreichen die traditionellen Lichtquellen keine allumfassende und gezielte Abdeckung der erforderlichen Wellenlängen, die für eine effektive Photosynthese und Hormonproduktion der Pflanze wichtig sind.

Pflanzen wachsen am Besten unter Licht im blauen, grünen und roten Wellenlängenbereich des Lichtspektrum. Wenn du besser verstehen möchtest, warum das Lichtspektrum eine enorme Bedeutung für die Pflanze hat, lese hier weiter.

Die folgend aufgeführten Spektralmessungen zeigen eine herkömmliche Natriumdampflampe sowie das Spektrum von excite Grow Light.

HID Spectrum

Natriumdampflampe

excite Grow Light Spectrum

excite Grow Light

Der LED-Vorteil

LED Grow Lights sind um ein vielfaches effizienter, erzeugen weniger Wärme und emittieren ein Licht mit einer enormen Intensität. Die LED-Technologie macht es möglich, fast punktgenau nur solche Frequenzen des Lichts zu erzeugen, die am stärksten von den Pflanzen absorbiert werden. Neben der Senkung des Energieverbrauchs, erzielt man mit dem fein abgestimmten Pflanzenlichtspektrum qualitativ und quantitativ bessere Ergebnisse als konventionellen Pflanzenbeleuchtungssystemen auf dem Markt. Hier sind einige Gründe, warum du LED Grow Light umsteigen solltest:

Schnellere Erntezyklen

25% mehr Lichtaufnahme und 15% höherer Ertrag haben unsere Tests im Vergleich zu HID bestätigt. Mit LED Pflanzenlampen kann der Erntezyklus zudem um 15-20%, durch schnelleres Wachstum, verkürzt werden.

Volles Spektrum

Das gezielt auf blühende Pflanzen abgestimmte Lichtspektrum der excite Pflanzenbeleuchtung ist für alle Lebensphasen geeignet: Vegetativ, Wachstum, Blüte und Stecklingsvermehrung.

Senkung der Energiekosten

LED-Technik bietet bessere Lichtintensität und eine HID-Lampe und benötigt dabei nur die Hälfte an Strom. Die excite Dimmfunktion und Spektrumsprogrammierung ermöglicht noch mehr Stromersparnis (sowie höhere Erträge).

Lange Lebensdauer

excite Pflanzenlampen haben eine Lebensdauer von mindestens 60.000h und sind während dieser Zeit wartungsfrei. 8 Jahre bei durchschnittlich 16h Betrieb - kein Auswechseln von Leuchtmitteln notwendig.

Garantiert gesündere Pflanzen

Mit Pflanzenlampen von excite werden photosynthetische Prozesse viel effektiver stimuliert. Deine Pflanzen sind gesünder und bringen mehr Ertrag in besserer Qualität.

Flexibilität & Drahtlose Kontrolle

Mit einem flexiblen Grow System wird das Licht effektiver auf der Bepflanzungsfläche verteilt, so dass alle Pflanzen optimale Lichtverhältnisse geniessen. Die innovative Steuerung erlaubt die Programmierung aller Module mit nur einem Knopfdruck.

Kühle Umgebungstemperatur

Eine geringere Hitzeabstrahlung benötigt einen geringeren Bedarf an Belüftungs- oder Kühlsystemen, sowie Wasser und Düngemittel. Heisst: Der Geldbeutel ist voller und die Pflanzen gesünder.

Umweltverträglichkeit

excite's sind zu 100% recyclebar und enthalten keine giftigen Substanzen (wie z.B. Quecksilber). Die RoHS Zertifizierung gehört zu jeder Qualitätslampe.

Keine Störfrequenzen

Ein LED Grow Panel benötigt keine Hochfrequenz-Vorschaltgeräte. LED Grow Light einfach an die Steckdose anschliessen - sicher & sorgenfrei loslegen.

No products

To be determined Shipping
0.00 SFr Tax
0.00 SFr Total

Prices are tax included

Check out